Besuch auf der Brettachhöhe

Austausch mit den Vorstandsvorsitzenden der Weckelweiler Gemeinschaften

Letzte Woche habe ich die Weckelweiler Gemeinschaften an ihrem Standort Brettachhöhe bei Gerabronn besucht. Dort tauschte ich mich mit Petra Bittinger und Prof. Dr. Steffen Koolmann, dem Vorstand der Einrichtung der Eingliederungshilfe, über deren Arbeit und der zukünftigen Ausrichtung des Standortes Brettachhöhe aus.

2019 wurde die Entscheidung gefällt, die Wohnhäuser für Menschen mit Assistenzbedarf auf der Brettachhöhe zu erhalten. Dafür waren nach der Landesheimbauverordnung erhebliche Umbaumaßnahmen notwendig. Für rund 3,5 Millionen Euro wurden die Wohnhäuser umgebaut und die Zimmergrößen entsprechend angepasst. Bewohnerinnen und Bewohnern, die teilweise schon seit 50 Jahren auf der Brettachhöhe leben und arbeiten haben so die Möglichkeit, weiterhin dort zu bleiben.

Auf der Brettachhöhe gibt es nun 37 Wohnplätze für Menschen mit Assistenzbedarf, eine Tagesgruppe für Seniorinnen und Senioren, einen Förder- und Betreuungsbereich sowie eine Kerzenwerkstatt. Außerdem haben momentan 42 ukrainische Geflüchtete in den Räumlichkeiten der Weckelweiler Gemeinschaften Platz gefunden.
Zeitgleich zu der Entscheidung für den Erhalt wurde außerdem beschlossen, dass sich der Ort künftig stärker nach außen öffnet und zu einem aktiveren Ort der Lebensgestaltung wird. Dafür sind ein Erlebnispark mit spielerischen und pädagogischen Elementen sowie ein Café unter dem Projekttitel „Tier.Welt.Leben.“ geplant. So können Begegnungen ganz ungezwungen stattfinden. Das Modell der umgekehrten Inklusion sehe ich als eine tolle Möglichkeit, die Brettachhöhe zu öffnen und Menschen für das Thema zu sensibilisieren.

Neben der Arbeit mit und für die Menschen mit Assistenzbedarf gibt es in Weckelweiler auch eine private Fachschule für Heilerziehungspflege, in der die eigenen Auszubildenden in der Heilerziehungspflege unterrichtet werden.

Vielen Dank für den Austausch!

Mit den Vorstandsvorsitzenden Petra Bittinger und Prof. Dr. Steffen Koolmann

Zurück

Diese Website verwendet keine Cookies.