Chat mit Uganda

Chat mit Uganda ist ein Online-Dialogforum zur Vernetzung von jungen Menschen aus Uganda mit Menschen aus Deutschland und anderen Ländern. Ziel der Veranstaltungen ist ein Austausch auf Augenhöhe zwischen Menschen aus dem Globalen Süden und Globalen Norden zu den globalen Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen. So sollen die Teilnehmenden im Austausch von einander lernen.

Das Forum ist 2020 während der Corona-Pandemie entstanden. Das ursprüngliche Programm „CHAT der WELTEN“ mit dem sich Schulen des globalen Südens mit Schulen des globalen Nordens online austauschen konnten, fand aufgrund von Schulschließungen nicht mehr stattfand. Als Alternative wurde Chat mit Uganda ins Leben gerufen und wird seitdem von Dorothy Kidza-Zentler und James Iga moderiert. Mit gegründet wurde das Projekt von Jeremiah Ssekabira, der auch für die Koordination des Projekts in Uganda zuständig ist.

 

2021 habe ich die beiden durch die Eine-Welt-Promoterin für das nordöstliche Baden-Württemberg Heide Öchslen kennengelernt. Nach einem Austausch über das Projekt habe ich mich entschlossen, das Projekt 2022 finanziell zu unterstützen und so die Fortführung zu garantieren. Dennoch ist das Projekt in seiner Fortführung weiterhin sehr stark auf Spenden angewiesen. Falls Sie eine Spende tätigen wollen, finden Sie die entsprechende Kontoverbindung hier: https://nachhaltige-entwicklung-sdgs.de/spenden-an-unseren-verein/

 

Das Projekt Chat mit Uganda trägt maßgeblich zur Sensibilisierung von Globalem Lernen zu den globalen Nachhaltigkeitszielen zu. Es bietet Menschen außerdem die Möglichkeit, sich digital global zu vernetzen. In themenspezifischen Diskussionen, beispielsweise zum Klimawandel, verantwortungsvollem Konsum, fairem Handel, Geschlechtergerechtigkeit oder Migration, können außerdem gemeinsame Projektideen entwickelt werden.

 

Die Veranstaltung findet zweimal im Monat dienstags um 18 Uhr statt. Alle Termine zu Chat mit Uganda finden Sie in meinem Kalender auf meiner Website hier: https://www.catherine-kern.de/kalender.html

Zurück

Diese Website verwendet keine Cookies.