Das Bürger:innenforum zur Zukunft Europas im Landtag

Beteiligungsmöglichkeiten auf europäischer Ebene

Heute waren knapp 40 junge Personen bei uns im Landtag von Baden-Württemberg, um über die Zukunft Europas zu diskutieren. In einem ersten Vortrag hat Gudrun Engel, ARD-Korrespondentin in Brüssel, einen tollen Einblick ist das politische System der EU gegeben. Anschließend gab es einen weiteren Input von Sophia Clara Deifel, die uns alle daran erinnert hat, mehr in einen konstruktiven Diskurs miteinander zu treten.

Dann wurden die ersten Schlagworte der Teilnehmenden zu den Themen Klimawandel, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit sowie Migration und Flucht gesammelt. Ich war wirklich beeindruckt von den reflektieren Beiträgen und dem Engagement der Teilnehmenden in allen Themenbereichen. Die Veranstaltung hat erneut gezeigt, dass viele junge Leute sehr politisch interessiert sind und uns Politikerinnen und Politikern wichtigen Input für unsere Arbeit geben können.

Danke für diese tolle Veranstaltung und diese wichtigen Eindrücke!

Zurück

Diese Website verwendet keine Cookies.