Freiwillige Feuerwehr Untermünkheim

Standortentscheidung für ein neues Gerätehaus

Ich war letzte Woche in Untermünkheim und habe mir einen Überblick verschafft, wo das neue Gerätehaus gebaut werden soll und wie die derzeitige provisorische Lage ist. ⁠

Feuerwehrkommandant Munz und Bürgermeister Groh haben mir dargelegt, wie der neue Standort gemeinsam mit Behörden erörtert wurde. Es war eine schwierige Entscheidung, da sich das Grundstück im Überschwimmungsgebiet befindet. ⁠

Obwohl sich die Gemeinde Untermünkheim seit 2019 auf der Suche befindet, ist jetzt kurz vor Genehmigung Protest aus der Bevölkerung laut geworden. ⁠
Die Entscheidungsträger:innen haben es sich sicherlich nicht leicht gemacht aber Bevölkerungsschutz ist eine ganz wichtige Aufgabe und muss priorisiert werden. Besonders die Lage und die Anfahrtszeiten zu den Einsatzorten sind entscheidend. Beide Kriterien erfüllt der neue Standort sehr gut, sodass ich die Entscheidung nachvollziehen kann, zumal das bisherige provisorische Gerätehaus langfristig die nötigen Erfordernisse ganz und gar nicht erfüllt. Zudem wurde für Ausgleich gesorgt, sowie für Vorsorge im Überflutungsfall.⁠

Zurück

Diese Website verwendet keine Cookies.